Oh, wie schön ist Kanada!

02April
2015

219 $ geschenkt !

Nach dem unsere Suche nach offenen Eishallen und Schwimmhallen auch heute erfolglos blieb,

warfen wir unsere Pläne über Bord und beschlossen, heute fahren wir so weit wie möglich nach Quebec.

Entlang der Küste, mit Zwischenstopp an einem leider geschlossenen U-Boot, mit kurzem Mittagsaufenthalt an einer Hovercraft-Werft, direkt bis Lévis.

Dort verpassten wir, kurz nach 9 den Ladenschluss, des örtlichen Walmarts und so auch unsere Möglichkeit einer Toilette.

Für einen Mann sollte das kein Problem darstellen, für die Damen sieht das schon ganz anders aus, außer heute. Während Resi sich wunderbar damit arrangieren kann, wollte sie scheinbar nicht, dass ich mich auch erleichtern kann, jedenfalls merkt sie in kurzen Abständen an, ich sollte es lassen.
Als ein weißer Sportwagen vorfährt, klärt sich ihre Sorge: Cops!
Es folgt eine Fragerunde und Personalienaufnahme, Fazit – Verwarnt wegen Pinkeln an öffentlichen Plätzen, die 219$ Bußgeld werden uns zum Glück erspart.