Oh, wie schön ist Kanada!

06Oktober
2014

spannende Entspannung

Vom vielen rumreisen kann man wirklich geschafft sein. Nach 10 Tagen auf Tour ist uns das heute so richtig aufgefallen. Trotzdem sind wir nach dem Weckerklingeln aufgestanden und haben unsere Röcke gerafft, um nach Sooke zu fahren. Auf dem Weg haben wir die Universität (Schloß) von Victoria besucht. Schon genial in so einem Gebäude Unterricht zu haben.

In Sooke angekommen sind wir den Fluss hinaus zu den Pot holes gefahren. Das Wasser hat dort Whirlpool ähnliche runde Formen aus dem Stein geschliffen. Im Sommer soll es dort nur so vor Badelustigen wimmeln, doch wir waren alleine da 

Ab Mittag kam dann doch die Sonne raus und strahlte uns ein riesen großes Lächeln ins Gesicht. Lunch am Pier und anschließende Strandwanderung verwandelten den Tag in einen Spa/Wellness-Ausflug.